Volles Haus: 60 Besucher feierten Sommerfest bei der Frühförderung

Über rund 60 Besucher auf dem Sommerfest freuten sich die Mitarbeiter der Frühförderung der Lebenshilfe Wolfenbüttel. Kinder, die derzeit die Frühförderung besuchen, sowie Ehemalige mit ihren Eltern kamen bei bestem Wetter im Garten der Lebenshilfe-Kindergärten an der Lindener Straße zusammen. Die Kinder freuten sich über Dosenwerfen, Kinderschminken und Seifenblasen sowie viele Spiel-Möglichkeiten. Die Eltern nutzten die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen oder den Mitarbeitern der Frühförderung einige Fragen zu stellen. „Volles Haus: 60 Besucher feierten Sommerfest bei der Frühförderung“ weiterlesen

In der Schillerstraße wird es ernst

Das neue Wohnheim der Lebenshilfe Wolfenbüttel-Helmstedt ist schon fast ausgebucht. Dabei ist es noch nicht fertig.

Zwischen rohen Wänden und Baustrahlen informierten sich rund 50 Interessenten über das neue Wohnheim der Lebenshilfe Wolfenbüttel-Helmstedt in der Schillerstraße. Im Süd-Westen von Wolfenbüttel entsteht gerade ein in der Region einzigartiges Wohnprojekt mit stationären und ambulanten Betreuungsplätzen sowie Studentenwohnungen. Ende des Jahres sollen die ersten Bewohner einziehen können. „In der Schillerstraße wird es ernst“ weiterlesen

Jahrmarkt war ein voller Erfolg

Unter dem Motto „Jahrmarkt“ feierte die Lebenshilfe Helmstedt ihr traditionelles Sommerfest auf dem Gelände an der Beendorfer Straße. Nach der Eröffnung durch den Vorsitzenden des Helmstedter Lebenshilfe-Vereins Helmstedt, Jörg Reuter, folgte ein abwechslungsreiches Programm, so wie man es beim Jahrmarkt kennt. Bernd Schauder, Geschäftsführer der Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel gGmbH, lobte die umfangreichen Vorbereitungen und dankte für die eingegangenen Spenden. „Jahrmarkt war ein voller Erfolg“ weiterlesen

Helmstedter holen elf Medaillen bei den Special Olympics

Mit 21 Sportlerinnen und Sportler hat die Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel gGmbH an den Landeswettkämpfen der Special Olympics in Hildesheim teilgenommen – und dies sehr erfolgreich. Insgesamt drei Gold-, drei Silber- und fünf Bronzemedaillen brachten die Teilnehmer mit nach Helmstedt. Eine tolle sportliche Leistung und ein hervorragendes Ergebnis für das von Steffi Sembera und Sabine Troska betreute Sportler-Team.
„Helmstedter holen elf Medaillen bei den Special Olympics“ weiterlesen